Sexueller Missbrauch macht sprachlos

Aktuelles

Vorgehen bei Verdacht auf sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Am 17.10.2018 stellte die Berufsgruppe bereits das zweiter Jahr in Folge eine ausführliche Broschüre zum Thema „Vorgehen bei Verdacht auf sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen“ vor.

Elisabeth Kirchner von Wildwasser Würzburg e.V. hielt in diesem Zusammenhang einen Vortrag zum Thema "Sexuelle Gewalt: Äußere Anzeichen und inneres Erleben".

Zudem hat die Berufgruppe gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen Würzburg ein Vorgehen bei Verdacht auf sexuelle Gewalt erarbeitet. Diese Empfehlung richtet sich vor allem an Fachkräfte in pädagogischen, psychosozialen und medizinischen Arbeitsfeldern. Das Dokument steht Ihnen hier als PDF zur Verfügung oder kann gegen eine Spende von 6€ erworben werden.

Weiterlesen …

Jahresbericht 2017

Hier finden Sie wir unseren Jahresbericht 2017, der Ihnen Einblicke in unsere Aktivitäten des vergangenen Jahres gibt.

 
In der täglichen Beratungstätigkeit von Mädchen und Frauen, die sexuelle Gewalt erleben mussten, und in Gesprächen mit Angehörigen zeigt sich uns eindrücklich, wie schwer und wie häufig die Folgen der erlebten sexuellen Gewalt den Lebensalltag beeinträchtigen und wie noch der Bedarf an umfassender und professioneller Unterstützung ist.

 

Weiterlesen …

Shirts for Charity

Wir freuen uns sehr über die tollen selbstdesignten T-Shirts der Schüler*innen des Armin-Knapp-Gymnasiums Kitzingen, deren Erlös an Wildwasser Würzburg e.V. geht. 
Die T-Shirts können Sie in weiß (S, M, L, XL) und schwarz (S, M, L) für 15€ erwerben. 
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an shirts.for.charity.akg@gmail.com

Vielen lieben Dank an die fleissigen und engagierten Schüler*innen.

 

Weiterlesen …

Angeleitete Frauengruppe ab 11.10.2018 bei Wildwasser Würzburg e.V.

Wir möchten mit dieser Gruppe Frauen ansprechen, die in ihrer Kindheit und/oder Jugend sexuelle Gewalt erlebt haben, um in einer kleinen Gruppe weitere achtsame Schritte auf dem Weg der inneren Stabilität zu gehen.

--- noch wenige Plätze frei ---

Nähere Informationen am Telefon oder in einem Vorgespräch. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Weiterlesen …

Psychosoziale Prozessbegleitung im OLG- Bezirk Bamberg

Psychosoziale Prozessbegleitung ist eine besonders intensive Form der Begleitung für  schutzbedürftige Verletzte von Straftaten vor, während und nach der Hauptverhandlung.

Das Angebot umfasst eine qualifizierte Betreuung und professionelle Begleitung, die Vermittlung von Informationen zum Verfahren und eine Unterstützung im Strafverfahren.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!

 

 

https://www.justiz.bayern.de/media/pdf/psychosoziale-prozessbegleitung/180702_liste_anerkannte_prozessbegleiter.pdf

 

Weiterlesen …