Bundesweite Fortbildungsoffensive

Im Rahmen eines Modellprojekts der Deutschen Gesellschaft zur Prävention und Intervention DGfPI können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der (teil-) stationären Kinder- Jugend- und Behindertenhilfe fortgebildet werden. Ziel ist die Stärkung der Handlungsfähigkeit zur Verhinderung sexualisierter Gewalt. 

Wildwasser Würzburg e.V. freut sich eine der 18 Fachberatungsstellen des Modellprojektes zu sein. Wir werden von Juli 2011 bis 2014 Einrichtungen in Franken unterstützen, um institutionelle Strukturen zu etablieren, die sexualisierte Gewalt erschweren bzw. verhindern.

Sie können sich bereits jetzt hier bewerben oder sich über das Angebot informieren.

Zurück