Bundesweite kfd-Aktion

12.12., 17.45 Uhr vor dem Dom

Unter dem Motto #MachtLichtAn laden die Katholischen Frauen interessierte Frauen und Männer zu einer bundesweiten Klage-Andacht ein. Wildwasser Würzburg e.V. unterstützt die Aktion: Am Mittwoch, den 12.12. um 17.45 Uhr soll vor dem Würzburger Dom in einer solidarischen Klage öffentlich zum Ausdruck kommen, was die Teilnehmenden bewegt. Bitte bringen Sie Taschenlampen oder Laternen mit, um symbolisch Klarheit in die Dunkelheit jahrzehntelangen Macht-Missbrauchs zu bringen.

 

Die Aktion bietet die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen, Forderungen  zu unterschreiben oder auf Plakaten sichtbar zu machen. Die deutschen Bischöfe sind aufgefordert, Licht in das Dunkel der Missbrauchsfälle zu bringen, verkrustete Machtstrukturen abzuschaffen, unabhängige Missbrauchsbeauftragte einzusetzen und die kirchliche Sexualmoral zu verändern. Weitere Informationen zu den Hintergründen und Forderungen sowie Materialien unter machtlichtan.

Zurück