Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Zum Internationalen Tag „Keine Gewalt gegen Frauen“ im Würzburger Rathaus Innenhof:

Wildwasser Mitarbeiterin Susanne Porzelt, Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake, die Vorsitzende der AWF Barbara Lehrieder und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Petra Müller-März (v.l.) hissen die Fahne „Frei leben“ um ein Zeichen zu setzen und betroffene Frauen zu ermutigen.

Zurück