Kein Raum für Missbrauch

Mit der Kampagne „Kein Raum für Missbrauch – Fragen Sie nach! Machen Sie mit!“ werden derzeit Bürgerinnen und Bürger an Haltestellen der Busse und Straßenbahnen aufgefordert.

 

 

Wildwasser Würzburg e. V. unterstützt die bundesweite Kampagne des UBSKM für ein breites Bündnis gegen sexualisierte Gewalt und sieht sich als regionaler Ansprechpartner für Menschen in Würzburg und Umgebung.

 

www.kein-raum-fuer-missbrauch.de

 

Zurück