Spendenübergabe der Firma Schübel

Die Firma Schübel, Antriebs- und Fördertechnik, aus Rottendorf unterstützt mit ihrer Weihnachtsspende die Arbeit für Mädchen und Frauen mit Gewalterfahrung. „Wir möchten nachhaltig in der Region helfen und finden die Arbeit von Wildwasser Würzburg e.V. so gut, dass wir hier uns hier gerne auch dieses Jahr wieder engagieren“, sagte Geschäftsführer Heiko Gabeli bei der Spendenübergabe. Psychologin Elisabeth Kirchner nimmt den Scheck in Höhe von € 1.200 gerne entgegen. Das Geld wird dafür eingesetzt, jugendliche Mädchen und junge Frauen über die Neuen Medien zu erreichen und ihnen ein Beratungsangebot zu machen.

Zurück