Wichtige Information in Bezug auf COVID-19

Bitte beachten: Maßnahmen zum Infektionsschutz

Liebe Besucher*in unserer Beratungsstelle,

 

mit den Einschränkungen im öffentlichen Leben steigt die Gefahr für Frauen und Kinder, häusliche und sexualisierte Gewalt zu erfahren. Das eigene Zuhause ist zu oft kein sicherer Ort. Wildwasser Würzburg e.V. möchte Betroffene und Bezugspersonen in dieser Situation ermutigen, sich Unterstützung zu suchen. Bleiben Sie nicht alleine bei sexualisierter und häuslicher Gewalt oder wenn Sie unter den Folgen leiden!

Wir sind auch weiterhin über die gesicherte Online-Beratung und telefonisch erreichbar. Von Montag bis Freitag gehen wir tagsüber auch außerhalb der genannten Zeiten ans Telefon. Nach Absprache beraten wir persönlich.

 

Wildwasser Würzburg e.V. unterstützt die Aufrufe für eine solidarische Nachbarschaft. Wichtig ist es, nicht wegzuschauen, sondern Zivilcourage zu zeigen. Sie können Betroffenen Unterstützung anbieten oder sich selbst beraten lassen, wenn Sie unsicher sind, was Sie tun können.

 

Wir wünschen Ihnen Zuversicht und bleiben Sie gesund!

Ihre Mitarbeiterinnen von Wildwasser Würzburg e. V.

 

 

Weitere Hotlines außerhalb unserer Öffnungszeiten stehen kostenfrei zur Verfügung, an die sich alle bei Bedarf auch anonym wenden können:

 

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 116 016; www.hilfetelefon.de

Hilfetelefon sexueller Missbrauch: 0800-22 55 530; https://nina-info.de/hilfetelefon.html

Online-Beratung für Jugendliche: https://nina-info.de/save-me-online//

Zurück