Netzwerk KindergartenTheater für starke Kinder

 

Theater für starke Kinder

Kinder brauchen Erwachsene, denen sie vertrauen können und die sie in ihrer Entwicklung zur Eigenständigkeit liebevoll unterstützen.

 

Die Prinzessin und der Neinstein

„Die Prinzessin und der Neinstein“ ist ein Kaspertheaterstück, das Kinder ermutigt, stärkt und Spaß macht.

 

Die Prinzessin und der Neinstein

Prinzessin Rosalie fühlt sich im Schloss nicht mehr wohl. Ständig wird sie vom Berater des Königs, Graf Rigobert von Wegen bedrängt. Doch sie kann sich nicht richtig wehren und Papa König ist zu sehr mit seinen Regierungsaufgaben beschäftigt. Selbst ihr Freund Kasper hört ihr nicht richtig zu. Kurzerhand verlässt sie das Schloss in der Hoffnung, anderswo Hilfe zu finden. Im Wald hat sie eine wundersame Begegnung. Wird sie sich als mutiges Mädchen erweisen? Wird sie Hilfe bekommen? Und was hat es mit dem geheimnisvollen Neinstein auf sich?

 

Über die Theaterveranstaltung hinaus erinnert der Neinstein als Talisman die Mädchen und Jungen an ihre Kraft, NEIN sagen und sich Hilfe holen zu dürfen: Zuhause, im Kindergarten und an jedem Ort der Welt.

 

Das Theaterstück wird von Wildwasser Würzburg e. V. 
in Kooperation mit dem Kasperhaus Würzburg, Udo Gläser, konzipiert und veranstaltet.

 

» Termine, Kosten und Anmeldung