Sexueller Missbrauch macht sprachlos

Aktuelles

Spendenübergabe der Firma Schübel

Die Firma Schübel, Antriebs- und Fördertechnik, aus Rottendorf unterstützt mit ihrer Weihnachtsspende die Arbeit für Mädchen und Frauen mit Gewalterfahrung. „Wir möchten nachhaltig in der Region helfen und finden die Arbeit von Wildwasser Würzburg e.V. so gut, dass wir hier uns hier gerne auch dieses Jahr wieder engagieren“, sagte Geschäftsführer Heiko Gabeli bei der Spendenübergabe. Psychologin Elisabeth Kirchner nimmt den Scheck in Höhe von € 1.200 gerne entgegen. Das Geld wird dafür eingesetzt, jugendliche Mädchen und junge Frauen über die Neuen Medien zu erreichen und ihnen ein Beratungsangebot zu machen.

Weiterlesen …

Veranstaltung "Diskriminierungsfreieres Nachtleben"

Interessante Veranstaltung am 11.12.17. 
Unsere Mitarbeiterin Elisabeth Kirchner wird bei der Veranstaltung über das Thema Sexismus und sexuelle Belästigung sprechen. Mehr Infos auch unter http://www.zivilcourage-wuerzburg.de/

Weiterlesen …

Bundestagung der DGfPI

Gestern und heute war die Bundestagung der DGfPI (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.V.) in Merseburg. Wir waren begeistert von so vielen guten Vorträgen und engagierten TeilnehmerInnen. Wildwasser Würzburg e.V. unterstützt selbstverständlich die Forderungen nach mehr Aufmerksamkeit für Kinderschutz und Kinderrechte!
Mehr Infos unter www.dgfpi.de 

Weiterlesen …

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Zum Internationalen Tag „Keine Gewalt gegen Frauen“ im Würzburger Rathaus Innenhof:

Wildwasser Mitarbeiterin Susanne Porzelt, Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake, die Vorsitzende der AWF Barbara Lehrieder und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Petra Müller-März (v.l.) hissen die Fahne „Frei leben“ um ein Zeichen zu setzen und betroffene Frauen zu ermutigen.

Weiterlesen …

Schutz und Sicherheit bei häuslicher Gewalt

Wir freuen uns über die gelungene Veranstaltung heute zum Thema häusliche Gewalt. Eine Veranstaltung vom Interkommunalen Runden Tisch Häusliche Gewalt der Stadt Würzburg und der Landkreise Würzburg, Kitzingen und Main-Spessart, bei dem auch Wildwasser Würzburg Mitglied ist.

Weiterlesen …

Einladung zum Fachtag „Grenzerfahrungen bewältigen“

Den Fachtag „Grenzerfahrungen bewältigen“ am 2.12.2017 im Cairo empfehlen wir allen Aktiven in der Jugendarbeit. Der Workshop unserer Mitarbeiterin Elisabeth Kirchner wird ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der World Childhood Foundation.
Im angefügten Flyer finden Sie weitere Details zu den Workshops und der Anmeldung.

Weiterlesen …