Sexueller Missbrauch macht sprachlos

Aktuelles

Benefizkonzert zugunsten von Wildwasser Würzburg e. V.

Beatles – songs and story – Benefizkonzert SPD-OV Höchberg zugunsten von Wildwasser Würzburg e. V. am 29.11.2014 um 19.00 Uhr in der TG-Halle, Höchberg

 

Das „ReFreshed-Orchestra“ aus Seligenstadt/Hessen präsentiert die Songs der Beatles aus deren zehnjähriger Welt-Karriere. Dabei wird zwischen den Songs auch die Entstehungsgeschichte und wichtige Stationen in der Erfolgsstory der Beatles in Wort und Bild chronologisch von Wolfgang Knorr dargestellt wird.

 

Die Premiere dieses besonderen Konzerterlebnisses unter dem Motto „Beatles – Songs and Story“ war bereits am 23. März 2014  in Seligenstadt/Hessen mit großem Erfolg. Ein restlos ausverkaufter Saal bestätigte den Mut und die Idee des musikalischen Leiters Benjamin Knorr und Wolfgang Knorr, die das Konzept und die  Moderation gemeinsam entwickelt haben.

 

Karten im Vorverkauf gibt es bei Schreibwaren Lenzer Höchberg, Kisterstr. 11A, Schreibwaren Billinger Höchberg, Hauptstr. 85 und in der Höchberger Bibliothek, Martin-Wilhelmstr. 2.

 

Eintrittspreise: 9.- Euro und ermäßigt 7.- Euro (Schüler, Studenten, schwerbehinderte und Rentner). Infos gibt es auch auf der WebSite www.spd-hoechberg.de

Weiterlesen …

Schöne und blöde Berührungen

Berührungen sind schön, wenn Du sie auch willst! Dein Körper fühlt sich dann zum Beispiel kribbelig oder warm und kuschelig an. Das ist angenehm für Dich und Du magst das gerne.

 

Berührungen sind blöd, wenn sie Dich verwirren oder Du ein Nein-Gefühl dazu hast. Dein körpger gehört Dir! Du darfst bestimmen, wer Dich berühren darf und wer nicht!

 

Diese Botschaften verschickt Wildwasser Würzburg e. V. in seinem diesjährigen Spendenaufruf. Wenn Sie in Ihrer Region unterstützend gegen sexuelle Gewalt an Kindern handeln wollen, dann setzen Sie ein Zeichen mit Ihrer Spende.

Weiterlesen …

Hilfe ohne Hürde ermöglichen: Die Glücksspirale fördert dieses Ziel mit fast 4.000 Euro

GlücksspiraleWildwasser Würzburg e. V. bietet seit Oktober 2014 verstärkt Orientierung für Frauen mit Gewalterfahrung und übernimmt Lotsenfunktion für einfachen Zugang zu Hilfe- und Unterstützungssystemen in der Region.

 

Die Folgen von sexueller Gewalt sind schwerwiegend und reichen bis ins Erwachsenenalter. Viele Frauen sind von Belastungs- und Erkrankungsverläufen stark beeinflusst und nur eingeschränkt in der Lage, psychosoziale Hilfeangebote nach sexueller Gewalterfahrung in Anspruch zu nehmen. Der Wunsch nach therapeutischer Aufarbeitung bedeutet oft lange Wartezeiten. Beratungskontingente sind begrenzt. Wildwasser Würzburg e. V. bietet Orientierung und übernimmt Lotsenfunktion in der Angebotsvielfalt vor Ort. Die Frauen bekommen einen einfachen Zugang zu den für sie als hilfreich empfundenen Hilfe- und Unterstützungssystemen und erhalten Informationen über regional verfügbare Beratungs-, Betreuungs- und Therapieangebote.

Weiterlesen …

Jahresbericht 2013

 

Der Jahresbericht von 2013 steht für Sie hier zur Verfügung.
Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Druckversion gerne zu.

 

Zum Jahresbericht 2013 »

Sie können diese Datei nicht öffnen? /em>Bitte laden Sie sich den Acrobat Reader herunter.

 

 

Weiterlesen …

Hilfe ohne Hürde ermöglichen: Die Glücksspirale fördert dieses Ziel mit fast 5.000 Euro

GlücksspiraleWildwasser Würzburg e. V. bietet ab Oktober 2013 verstärkt Orientierung für Frauen mit Gewalterfahrung und übernimmt Lotsenfunktion für einfachen Zugang zu Hilfe- und Unterstützungssystemen in der Region.

 

Die Folgen von sexuellem Missbrauch sind schwerwiegend und reichen bis ins Erwachsenenaltern. Viele Frauen sind von Belastungs- und Erkrankungsverläufen stark beeinflusst und  nur eingeschränkt in der Lage, psychosoziale Hilfeangebote in Anspruch zu nehmen. Der Wunsch nach therapeutischer Aufarbeitung bedeutet oft lange Wartezeiten. Beratungskontingente sind begrenzt. Wildwasser Würzburg e. V. bietet Orientierung und übernimmt Lotsenfunktion in der Angebotsvielfalt vor Ort. Die Frauen bekommen einen einfachen Zugang zu den für sie als hilfreich empfundenen Hilfe- und Unterstützungssystemen und erhalten Informationen über regional verfügbare Beratungs-, Betreuungs- und Therapieangebote. Damit wird Wildwasser in einem ersten Schritt dem Hearing des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs „Gesundheit von Betroffenen“ gerecht

(Link: http://beauftragter-missbrauch.de/course/view.php?id=181) .

 

Wildwasser Würzburg e. V. setzt sich bei den politischen Verantwortungsträgern auf kommunaler Ebene für eine bessere Versorgung von Frauen mit Gewalterfahrung ein und wird die bedarfsgerechte und nachhaltige Finanzierung durch öffentliche Mittel einfordern. Bis diese durchgesetzt sind, sind Mittel und Starthilfen wie von der Glücksspirale ein wichtiger Beitrag.

 

 

Weiterlesen …

„Gewalt gegen Frauen“ – Lesung aus „Schneeland“ von Elisabeth Rynell mit Maria Brendel

Gewalt gegen FrauenDer Zonta Club Würzburg und die Gleichstellungsstelle der Stadt Würzburg laden ein zur Lesung zum Thema „Gewalt gegen Frauen“ im Rahmen der Reihe Literarischer Herbst der Stadtbücherei Würzburg. Die Schauspielerin Maria Brendel liest aus „Schneeland“, dem Bestseller der preisgekrönten Autorin Elisabeth Rynell. Anschließend bietet sich die Möglichkeit, mit ExpertInnen zu diskutieren. Für Wildwasser Würzburg e. V. wird die Diplom Psychologin Elisabeth Kirchner Fragen beantworten.

 

Mehr unter: http://www.zonta-wuerzburg.de/sonder-veranstaltungen.html

 

Wann: Dienstag, 03.12.2013

Wo: Lesecafé der Stadtbücherei Würzburg Falkenhaus am Markt

Eintritt: 5 Euro

 

Kartenvorverkauf bei Juwelier Görde, Buchhandlung Knodt und Buchhandlung Dreizehneinhalb

 

 

 

 

Weiterlesen …