Wichtige Information in Bezug auf COVID-19

Bitte beachten: Maßnahmen zum Infektionsschutz

Liebe Besucher*in unserer Beratungsstelle,

mit den Einschränkungen im öffentlichen Leben steigt die Gefahr für Frauen und Kinder, häusliche und sexualisierte Gewalt zu erfahren. Das eigene Zuhause ist zu oft kein sicherer Ort. Wildwasser Würzburg e.V. möchte Betroffene und Bezugspersonen in dieser Situation ermutigen, sich Unterstützung zu suchen. Bleiben Sie nicht alleine bei sexualisierter und häuslicher Gewalt oder wenn Sie unter den Folgen leiden!

„Wichtige Information in Bezug auf COVID-19“ weiterlesen

Tanzaktion „One Billion Rising“ am 14.02.22

In Würzburg findet am Montag, 14.2.2022, 15.00 – 15.30 Uhr ein „Würzburger One Billion Rising Flashmob Daheim“ digital statt.

Diese Tanzaktion wird  gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauenorganisationen und Frauen (AWF), Tanzraum Würzburg und der Gleichstellungsstelle für Frauen und Männer der Stadt Würzburg angeboten.

„Tanzaktion „One Billion Rising“ am 14.02.22“ weiterlesen

Kindeswohl gefährdet?

Wer im Kontakt mit Kindern und Jugendlichen steht, macht sich auch immer wieder Sorgen oder hat ein ungutes Bauchgefühl. Damit Sie damit nicht alleine bleiben, gibt es jetzt einen neuen Flyer, auf dem die wichtigesten Anlaufstellen zum Thema Kinderschutz im Raum Würzburg aufgelistet sind. Trauen Sie sich hinzuschauen und suchen Sie das Gespräch, denn Kinderschutz geht uns alle an!

Flyer_Kinderschutz

25.11.2021 – Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. Gemeinsam ein Zeichen setzen und das Schweigen brechen.

Auch in diesem Jahr werden am 25.11., dem internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, in vielen Städten auf der ganzen Welt Fahnen gehisst und Gebäude in orangener Farbe beleuchtet – so auch in Würzburg. Über den gesamten November gibt es von verschiedenen Einrichtungen und Aktionsbündnissen in Würzburg Veranstaltungen, um auf das Thema Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen und zu informieren.

„25.11.2021 – Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. Gemeinsam ein Zeichen setzen und das Schweigen brechen.“ weiterlesen