Veranstaltungshinweise zu den Gewaltschutztagen vom 18.11.- 30.11.2022

Würzburg sagt NEIN zu Gewalt gegen Frauen – #schweigenbrechen

Reih Dich ein!
Gewaltschutztage 18.11.- 30.11.2022
Würzburg sagt NEIN zu Gewalt gegen Frauen – #schweigenbrechen


18.11. – 28.11.2022

„Würzburg sagt NEIN zu Gewalt gegen Frauen“
Beflaggung von Domstraße, Schönbornstraße, Rathaus

24.11.2022, 16.00 – 19.00 Uhr

Lesung aus „Lucys Diamonds“ und Filmdokumentation: „Die Seele brennt – Annäherung an eine multiple Persönlichkeit“, mit Liz Wieskerstrauch
„BOX“ auf dem Bürgerbräu, Frankfurter Straße 87, 97082 Würzburg. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalterin: Wildwasser Würzburg
Anmeldung über: janika.schmidt@wildwasserwuerzburg.de

24.11.2022, 18.30 Uhr

Film „Der Taucher“
Kino Central, Bürgerbräugelände, Frankfurter Straße 87, 97082 Würzburg. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalterin: Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauen und Frauenorganisationen (AWF)
Anmeldung über: awf-frauen@posteo.de

25.11.2022, 10.00 Uhr – 11.30 Uhr

Vortrag „Schutz und Hilfe bei häuslicher Gewalt“
-Informationsveranstaltung für Interessierte und Mitarbeitende in der Verwaltung-
Online über Zoom. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalterin: Interkommunaler Runder Tisch Häusliche Gewalt in der Region 2.
Anmeldung über: VeranstaltungGleichstellung@stadt.wuerzburg.de
Wir bitten um Anmeldung bis 21.11.2022.

25.11.2022, 13.00 Uhr Reih Dich ein!
Fahnenhissung „Würzburg sagt NEIN zu Gewalt gegen Frauen“ und Gedenken zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen
Oberbürgermeister Christian Schuchardt
Rathausinnenhof, Würzburg
Veranstalterin: Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauen und Frauenorganisationen, Gleichstellungsstelle für Frauen und Männer der Stadt Würzburg.

25.11.2022, 17.30 – 18.30 Uhr

Reih Dich ein!
Menschenkette „Würzburg sagt NEIN zu Gewalt gegen Frauen“ und stilles Gedenken zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen
Domstraße, Würzburg
Veranstalterinnen: Würzburger Bündnis zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen (Zonta Club Würzburg Electra, Zonta Club Würzburg, Zonta International District 14, Inner Wheel Club Würzburg, Inner Wheel Club Würzburg Hofgarten, Soroptimist International Club Würzburg, Internationaler Frauenclub Würzburg, TDF Städtegruppe Würzburg, Diakonie Würzburg, AWO Bezirksverband Unterfranken e.V., Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Würzburg, Katholischer Deutscher Frauenbund Diözese Würzburg, Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauen und Frauenorganisationen e.V., Wildwasser Würzburg e.V., Oberzeller Franziskanerinnen, Gleichstellungsstelle für Frauen und Männer der Stadt Würzburg)

28.11.2022, 19.00 Uhr

Themenabend „Häusliche Gewalt – lasst uns darüber sprechen“
Felix-Fechenbach-Haus, Gutenbergstrasse 11, 97080 Würzburg
Der Eintritt ist frei, Spenden für unsere Projekte sind erwünscht.
Veranstalterinnen: Zonta Club Würzburg Electra, Wildwasser Würzburg e.V.
Anmeldung bitte bis spätestens 11.11.2022 unter info@zonta-electra.de

30.11.2022, 09:30 – 16:00

Fachtag „Weibliche Genitalbeschneidung, Wissen- Ansprechen – Handeln, Sensibilisierung und Vernetzung für Fachkräfte“
Generationen Zentrum Matthias Ehrenfried e.V., Bahnhofstr. 4, 97070 Würzburg
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalterinnen: IN VIA Bayern e.V., Würzburger Bündnis FGM, Anmeldung über: info@invia-bayern.de